Was ich auf dem Grund des Talentpools fand

Stellen Sie sich vor, Sie schreiben auf einer A4 Seite Ihren Namen und all die interessanten Dinge, die es über Sie zu wissen gibt. Anschließend heften Sie dieses Blatt in einem Ordner ab und stellen ihn zurück in ein Regal. Herzlich Willkommen in der Welt der Talentpools. Weiterlesen

Haufe-umantis AG – Von Talenten und Demokratie

Vor einigen Monaten berichtete ich über die Xing New Work Awards. Der zweite Platz im Bereich Startups und KMUs ging damals an die Haufe-umantis AG mit ihrer Philosophie „Mitarbeiter führen Unternehmen“. Weiterlesen

Persönlichkeitsanalysen nach Pelz

Was ist bei einer Persönlichkeitsanalyse wichtig? Vielleicht das sie nicht ganz aus der Luft gegriffen ist, sondern einer wissenschaftlichen Basis entstammt. Das alleine, wie man an ca. 1.000 anderen Analysen auf dem Markt sehen kann, ist aber noch lange kein Alleinstellungsmerkmal. Vor allem ist wichtig, dass sie auch einen validen Zusammenhang zu wirtschaftlichen Erfolgsfaktoren bietet. Grade da wird das Feld der Analysen schon merklich kleiner. Beide Eigenschaften treffen auf die Persönlichkeitsanalysen von Prof. Dr. Waldemar Pelz vom Institut für Management Innovation zu und sollen deshalb hier Thema sein.

Weiterlesen

Expertenrunde zum Thema Persönlichkeitsanalyse im Rekrutierungsprozess

In dieser Expertenrunde geht es um das Thema Persönlichkeitsanalyse im Rekrutierungsprozess. Nachdem ich im Mai meinen Beitrag „Entschuldigung Sie bitte, Sie haben da Reiss im Profile!“ veröffentlichte, freute ich mich im Anschluss über sehr differenzierte Kommentare. In meinem Blog geht es um Entwicklung. Daher ist es nur logisch, dass engagierte Leser und ihre Kommentare auch zu einer weiteren Diskussion beitragen. Warum also nicht meinen, relativ negativen Standpunkt, durch die Standpunkte meiner Leser relativieren?

Weiterlesen