Wessen wir am meisten im Leben bedürfen ist jemand, der uns dazu bringt, das zu tun, wozu wir fähig sind.

„Wessen wir am meisten im Leben bedürfen ist jemand, der uns dazu bringt, das zu tun, wozu wir fähig sind.“ – Ralph Waldo Emerson (1803 – 1882)

DSC_0965~2

Der transformationale Mitarbeiter

In diesem Blog ist die transformationale Führung eines der Kernthemen. Dementsprechend befasse ich mich sehr viel mit dieser Art des Führungstils. Für mich ist die transformationale Führung der Königsweg der Führungsmodelle und sozusagen mein Ziel, wenn ich mal groß bin.

Transformationale Führung transformiert das Verhalten der Mitarbeiter (und nach meinem Verständnis auch das der Führungskraft) auf eine höhere Stufe. Sie geht über die normale transaktionale Beziehung hinaus, welche nur den Austausch von Leistung berücksichtigt.

Weiterlesen

7 Anzeichen, dass Sie gute Führung mit Tractor-Pulling verwechseln

Tractor-Pulling, ist ein Motorsport für gelangweilte Landwirte, die gerne Abends neue Auspuffkrümmer und Kompressoren in schwach beleuchteten Scheunen verbauen. So stelle ich mir das zumindest vor. Das hochgezüchtete Endresultat bläst dann unter ohrenbetäubendem Lärm, Tonnen von Abgasen in die Luft. Der Fahrer versucht mit dieser Höllenmaschine ein möglichst schweres Gewicht, möglichst weit durch den Sand zu ziehen. Erinnert Sie dieses Bild nicht auch an so manche  Führungskultur in deutschen Unternehmen?

Weiterlesen

Management ist die Fähigkeit, Menschen wie Dich und mich produktiv zu machen.

Management ist die Fähigkeit, Menschen wie Dich und mich produktiv zu machen. – Peter F. Drucker (1909 – 2005)

Frohe Ostern an meine Follower!

Frohe Ostern an meine Follower, unter anderem @PetraSommer @Berufs_Leben @PeterMWald @Stivologne @Schulze_ute @schoebitz