Fachkräftemangel – Warum Stuckateure keine Tomaten sind

Fast businessGeht Ihnen die Diskussion um den Fachkräftemangel in Deutschland mittlerweile auch auf den Keks? Vor allem, weil jeder dieses Schlagwort bemüht für dessen Argument es grade sinnvoll erscheint. Ich selber habe mich dabei schon ertappt. Aber um welchen Mangel in welcher Branche bei welcher Berufsgruppe geht es denn überhaupt? Es gibt tausende von Studien welche den kurz-, mittel-, langfristigen Mangel bestätigen oder verneinen. Einen guten Überblick erhält man beispielsweise bei der Zeit, welche sich mit der Frage beschäftigt ob wir zu viele oder zu wenige Ingenieure haben.

Weiterlesen

Wie sich Bewerber mit 8 Tipps über Unternehmen informieren können!

Fast businessWie informiere ich mich als Bewerber über ein Unternehmen? Wie bekomme ich ein Gefühl dafür ob ich dorthin passe? Hier habe ich 8 Tipps für Bewerber mit denen Sie sich ein Bild machen können. Natürlich werden sie nirgendwo im Internet Interna des Arbeitgebers finden, aber es ist möglich sich der Wahrheit anzunähren.

Weiterlesen

Neurologische Führung – Hat Ihr Chef den Schlüssel zu Ihrem Gehirn?

Neurologische Führung - Hat Ihr Chef den Schlüssel zu Ihrem Gehirn?Sucht Ihr Chef den Schlüssel zu Ihrem Gehirn? Dann verfolgt er wohlmöglich die sogenannte neurologische Führung. Die Neurowissenschaften sind bereits seit längerem ein Ansatz auf den immer wieder Bezug genommen wird. Aber was ist das eigentlich? Immerhin klingt der Begriff nach Gedankenkontrolle und Star Trek.

Weiterlesen

Wurden Sie heute schon genudget?

Cooperation NudgingWurden Sie heute schon von Ihrem Arbeitgeber oder auf der Straße genudget? Nein, es handelt sich dabei nicht um eine Form des Mobbings oder eines besonderen Grußes. Beim Nudging geht es um Verhaltensänderung oder genauer gesagt Changemanagement. Es geht darum Menschen zu einer richtigen, positiven Entscheidung im Sinne sozialer Normen zu bewegen ohne ihnen die Wahlfreiheit zu nehmen oder sie zu bestrafen.

Weiterlesen

8 Tipps mit denen Ihr Workshop zum Hit wird

WorkshopFür mich ist der Monat Januar Workshop Zeit. In diesem Artikel möchte ich acht Tipps vorstellen mit denen Sie Ihre Mitarbeiter begeistern können. Aber warum ein Workshop? Oft habe ich und auch meine Mitarbeiter das Gefühl für die Klärung von Prozessen, Problemen, vielleicht sogar Meinungsverschiedenheiten wäre im Tagesgeschäft, trotz entsprechender Meetings wenig Zeit. Es wartet immer irgendwo das nächste Telefonat, eine Eskalation möchte gelöst werden oder der Feierabend rückt näher. Da kommt dann ein Workshop grade recht. Es ist die Zeit nach der persönlichen Besinnung an Weihnachten sich arbeitstechnisch ebenso zu besinnen. Zum Beispiel können an Stärken gearbeitet, eine Vision geformt oder Frust ausgesprochen werden.

Weiterlesen